Bezirke
Navigation:
am 8. August 2014

Global 2000 Fairness Run 2014 am 6. Sep­tem­ber auf der Donauinsel

- Die Grünen Alsergrund übernehmen für die ersten zehn TeilnehmerInnen, die sich bei uns melden, die Startgebühr.

Am 6. September dreht sich auf der Wiener Donauinsel alles um das Thema Fairness. Denn die TeilnehmerInnen des ersten GLOBAL 2000 Fairness Runs laufen gemeinsam auf einer Strecke von rund fünf Kilometern unter dem Motto "Faire Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungs-industrie. Jetzt!".
Weil der Alsergrund Fairtrade-Bezirk ist, unterstützen wir Grünen diese Veranstaltung und übernehmen für die ersten zehn BezirksbewohnerInnen, die sich bei uns melden, die Anmeldung sowie die Teilnahmegebühr von 17 Euro. Es wäre schön, wenn sich ein Team motivierter AlsergrunderInnen findet, die gemeinsam mit unserem Klubobmann Norbert Doubek für mehr Fairness laufen. Um die Aufbewahrung der Kleider und um Getränke werden wir uns kümmern.

Und so machen sie mit:
Melden Sie sich telefonisch unter 0699/17136086 oder per E-Mail an alsergrund@gruene.at
Für die Anmeldung werden folgende Informationen benötigt: Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Adresse sowie die Chipnummer, wenn Sie einen ChampionChip besitzen.
Anmeldeschluss ist der 29. August um 15.30 Uhr.
Alle Infos zum Fairness Run finden Sie auf www.fairnessrun.at